Wo habe ich zu viel Fett und wo brauche ich noch Muskeln?
Was kann ich gegen Rückenschmerzen tun?
Wie fit ist mein Herz?

Du trainierst, Deine Krankenkasse zahlt.

Präventionskurs „AKTIV Ganzkörper Kraftausdauer“

Sie trainieren, Ihre gesetzliche Krankenkasse zahlt bis zu 100%.

In 12 Trainingseinheiten erhalten Sie im milon®-Premium-Kraftausdauer-Zirkel ein Training zur Verbesserung der Belastbarkeit im Alltag und Beruf.

Sie verbessern Ihre Mobilität, Ihre Körperkraft und Ausdauer sowie Ihre Haltung und Beweglichkeit. Durch diesen Kurs steigern Sie Ihr Wohlbefinden und Ihre Vitalität.

Schnell anrufen und einen der begehrten 12 Plätze sichern. 12 Wochen in Folge findet einmal wöchentlich dieser besondere Fitnesskurs an computergesteuerten Kraft – und Ausdauergeräten statt.

Preise

Die Kursgebühr in Höhe von 120,00€ wird je nach Krankenkasse bis zu 100% erstattet.

Körperzusammensetzungsanalyse (InBody)

Unsere InBody-Waage misst Ihre Körperzusammensetzung. Die Ergebnisse geben im Anschluss eine detaillierte Auskunft über Ihre Körperzusammensetzung (Fett, Wasser, Muskeln) und Ihren Gesundheitszustand.

Das Ergebnis dieser Analyse wird direkt danach mit dem Trainer besprochen und zeigt den Trainern ideale Fokuspunkte für einen passenden Trainingsplan auf. Diese Messung wird regelmäßig wiederholt, um Trainingserfolge zu erkennen und zu steuern.

Bild

Hier erfahren Sie mehr zu dieser Messung

Rückenfunktionsmessung (MediMouse®)

Wir bieten neben einem umfangreichen Trainingsangebot zusätzlich eine Wirbelsäulenfunkionsmessung mit der MediMouse an. Wir nehmen eine ausführliche Wirbelsäulenvermessung an jedem Mitglied vor, um eventuellen Fehlstellungen auf die Spur zu kommen und den Trainingsplan entsprechend anzupassen. So können Sie immer häufiger auftretenden Rückenleiden vorbeugen oder entgegenwirken.
Sie verbessern durch gezieltes Training die Beweglichkeit Ihrer Wirbelsäule, lindern Rückenschmerzen und erhalten dadurch mehr Lebensqualität.

Bildmodul

Herzcheck

Bei dem Cardio Scan handelt es sich um einen Herzcheck mit Stressmessung. Dies ist die wohl einfachste Methode, den Gesundheitszustand Ihres Herzens darzustellen. Durch Elektroden an Fuß- und Handgelenken werden mit Hilfe eines Dreikanal-EKGs während des Cardio Scans die vom Herzen ausgesandten Impulse analysiert.

Anhand dieser Messung erstellen wir Ihren individuellen Ausdauertrainingsplan. Wir weisen Sie auf Abweichungen von der Norm hin und zeigen Ihnen, in welchem Zustand sich Ihr Herz aktuell befindet.
So können Sie gezielt Ihre Ausdauer steigern , ihr Herz zum Beispiel nach schwerer Krankheit wieder stärken oder den Fettstoffwechsel ankurbeln.

Bildmodul

Reha

Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit beeinträchtigten körperlichen Funktionen verschiedenster Art.

Der Reha-Sport eignet sich sowohl für chronisch kranke Menschen als auch für Menschen, bei denen sich eine chronische Erkrankung andeutet. In unserem Freizeit- und Gesundheitszentrum stimmen wir unser Reha-Sport-Angebot auf die Art und die Schwere der Beeinträchtigungen ab und berücksichtigen dabei auch den körperlichen Allgemeinzustand der Betroffenen.

Die Rehakurse finden in der angrenzenden Physio-Praxis „Physioline“ statt. Ergänzend dazu können Sie bei uns bestimmte und für Sie sinnvolle Trainingsangebote hinzubuchen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.physio-line.info.