• 161009TH02139
  • 161009TH02262
  • 161009TH02177
  • 161009TH02085
  • 161009TH02128
  • 161009TH02030
  • 161009TH02220
  • 161009TH01977
  • 161009TH02199
  • 161009TH02140
  • 161009TH01990
  • 161009TH02127
  • 161009TH02212
  • 161009TH02110
  • 161009TH02033
  • 161009TH02184
  • 161009TH02063
  • 161009TH02152
  • 161009TH02096
  • 161009TH02090
  • 161009TH02106
  • 161009TH02020
  • 161009TH02180
  • 161009TH02144
  • 161009TH02192
  • 161009TH02237
  • 161009TH02074
  • 161009TH02195
  • 161009TH02172
  • 161009TH02225
  • 161009TH02287
  • 161009TH02218
  • 161009TH02191
  • 161009TH02131
  • 161009TH02161
  • 161009TH02213
  • 161009TH01971
  • 161009TH02022
  • 161009TH02277
  • 161009TH01982
  • 161009TH02258
  • 161013TH02415
  • 161009TH02153
  • 161009TH02066
  • 161009TH02156
  • 161009TH01973
  • 161009TH02142
  • 161009TH02001
  • 161009TH02253
  • 161009TH01994
  • 161009TH02190
  • 161009TH02168
  • 161009TH02298
  • 161009TH02080
  • 161009TH02122
  • 161009TH02146
  • 161009TH02266

Körpercheck

 

InBody Messung

Wir messen auf unserer InBody Waage die Körperzusammensetzung. Sie gibt einfach und schnell Auskunft über die Körperzusammensetzung und den Fitnesszustand.

Hierbei werden verschiedene Impulse durch den Körper geleitet. Diese treffen hierbei auf unterschiedliche Widerstände in Form von Fett, Wasser und Muskeln etc.

Das Ergebnis dieser Analyse wird direkt danach mit dem Trainer besprochen und zeigt uns Möglichkeiten für einnen effektiven Trainingsplan auf.

 

Rückenfunktionsmessung

Wir bieten neben einem umfangreichen Trainingsangebot auch eine Wirbelsäulenvermessung mit der MediMouse an, um immer häufiger auftretenden Rückenleiden entgegenzuwirken. Da jeder Rücken individuell ist, nehmen wir eine ausführliche Wirbelsäulenvermessung vor, um eventuellen Fehlstellungen auf die Spur zu kommen undf den Trainingsplan entsprechend anzupassen.

Die Wirbelsäulenvermessung erfolgt mit der MediMouse – dadurch können wir die individuell beste Therapie bestimmen. MediMouse ist ein handliches Messgerät, mit dessen Hilfe unter anderem die Beweglichkeit der Wirbelsäule und Körpergelenke untersucht wird.

Bei der Wirbelsäulenvermessung per MediMouse handelt es sich um ein nicht-invasives, bildgebendes Verfahren, das dabei hilft, herauszufinden, warum jemand an Rückenproblemen leidet und wie diesen am besten therapeutisch entgegenzuwirken ist.

Um die für eine Behandlung notwendigen Daten zu Beckenstellung, Rückenlänge und weiteren Aspekten zu erfassen, wird das Messgerät während der Wirbelsäulenvermessung entlang der Wirbelsäule geführt. Die Daten werden völlig kabel- und drahtlos an den Laptop beziehungsweise PC übermittelt. Die Messung erfolgt nicht-invasiv, des gibt keinerlei Strahlungbelastung.

Mithilfe der Werte, die bei der Wirbelsäulenvermessung ermittelt werden, wird anschließend ein auf den Patienten individuell abgestimmter Rückentrainingsplan erstellt. Zudem werden die Daten der Behandlung dokumentiert. Damit können die Veränderungen im Laufe der Therapie stets nachverfolgt werden.

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen